Erträge fürs Katharinenstift

Als Bewohnerin des St.-Katharinen-Stiftes hatte die im Frühjahr 2013 verstorbene Margarethe Timmer testamentarisch bestimmt, dass ihr Vermögen in eine Stiftung mit ihrem Namen fließen soll. Mittels der Erträge aus der Margarethe-Timmer-Stiftung sollen zusätzliche Betreuungsleistungen im St.-Katharinen-Stift ermöglicht werden.

    

http://pr.snc-coe.de/pr2014/2014-11/2014_11_26_Ertraege_fuer_zusaetzliche_Betreuungsleistungen_Margarethe-Timmer-Stiftung_offiziell_anerkannt___Senioren_St-Katharinen-Stift.jpg

   

http://pr.snc-coe.de/pr2014/2014-11/2014_11_26_Margarethe-Timmer-Stiftung_offiziell_anerkannt___Senioren_St-Katharinen-Stift.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Infos Ich bin einverstanden ! Ablehnen